Testseite für Google Maps - Hüttertal

Download
Heino Test-Video
Heino Test-Video1
Heino - Amboß-Polka.mp4
MP3 Audio Datei 5.6 MB

Die Dresdner Bevölkerung wurde ab dem 4. Oktober 1838 Augenzeuge einer der größten, religiös motivierten Auswanderungsbewegungen nach Nordamerika. Unter Führung des suspendierten Pfarrers Martin Stephan (*13. August 1777 Stramberg/Mähren, 26.Februar 1846 Horse Prairie/Illinois/USA) begann an den Landungsstegen der Elbbrücke eine der spektakulärsten, in ganz Deutschland und Übersee wahrgenommenen Auswanderungsbewegung von 665 sächsischen Altlutheranern nach Nordamerika. Keiner ahnte zu diesem Zeitpunkt, dass diese Bewegung der Sachsen, die ihren Ursprung in Dresden hatte, zum Ausgangspunkt für die heute zweitgrößte lutherische Kirche der USA werden sollte, die „Lutheran Church - Missouri Synod“, mit 2,4 Mio. Anhängern in den USA.